11.03.01 23:34 Uhr
 9
 

Nach 50 Jahren Ehe nochmals das Ja-Wort

Vor 52 Jahren haben sich Walter Glaevecke (71) und seine Herma (68) im Gasthaus Timmermann in Poppenbüttel beim Tanzen kennen gelernt und vor genau 50 Jahren haben sie sich standesamtlich trauen lassen.
Der Tag ist übrigens auch Walters Geburtstag.

Nun zur Goldenen Hochzeit haben sie sich auch endlich kirchlich das Ja-Wort gegeben. Damals hatten sie nicht die finanziellen Mittel dafür und nun nach 50 Jahren Ehe wollten sie das nachholen. Und dazu noch in der großen St.Nikolai Kirche.

Sie sagen es war trotzdem wunderschön, aber dies ist ein erneuter schöner Liebesbeweis.
Das nun doppelt verheiratete Paar gab noch einen Tip: 'Man muss immer für einander da sein. Auch wenn mal nicht alles nach Wunsch verläuft.'


WebReporter: ~re-skintbody~
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ehe, Wort
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?