11.03.01 21:53 Uhr
 433
 

Geiselfamilie Wallert in Frankreich ausgeladen

Die Wallerts aus Göttingen sind eigenen Angaben zufolge für eine geplante Aufzeichnung einer französischen Talkshow ausgeladen worden.

Als Grund vermutet Wallert eine Vermeidung der Konfrontation mit dem ebenfalls als Geisel festgehaltenen Loisy, der zu cholerischen Anfällen neige und denen der Sender wohl aus dem Weg gehen wolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frankreich, Geisel, Waller
Quelle: news.gtonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?