11.03.01 19:47 Uhr
 13
 

In Großbritannien grassiert die Angst

Die Maul- und Klauenseuche entwickelt sich zum Thema Nr. 1 in Großbritannien.

Am heutigen Sonntag ließ Landwirtschaftsminister Nick Brown verlauten, daß 12 weitere betroffene Höfe identifiziert wurden.

Die traurige Gewißheit: Mittlerweile sind landesweit 151 Fälle bekannt und es ist kein Ende der Seuche in Sicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lasso224
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Großbritannien, Angst
Quelle: www.neue-oz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016