11.03.01 19:47 Uhr
 13
 

In Großbritannien grassiert die Angst

Die Maul- und Klauenseuche entwickelt sich zum Thema Nr. 1 in Großbritannien.

Am heutigen Sonntag ließ Landwirtschaftsminister Nick Brown verlauten, daß 12 weitere betroffene Höfe identifiziert wurden.

Die traurige Gewißheit: Mittlerweile sind landesweit 151 Fälle bekannt und es ist kein Ende der Seuche in Sicht.


WebReporter: lasso224
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Großbritannien, Angst
Quelle: www.neue-oz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?