11.03.01 19:43 Uhr
 12
 

Wäre es negativ für Schröder, wenn Renate Künast Erfolg hätte?

Der Erfolg von Renate Künast wirkt positiv auf die ganze Grüne Partei.

Wenn ihre Verbraucherschutzpolitik gut gelingen sollte, dann könnte es sich für Schroeder vielleicht als Fehler erweisen, sie zur Ministerin gemacht zu haben.

Denn die 'Vorzeige-Personen' der Grünen Partei werden immer populärer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Erfolg, Renate Künast
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"
Renate Künast sorgt mit Tweet über die Axtattacke in Würzburg für Kopfschütteln
Grünen-Politikerin Renate Künast blamiert sich: Slowakei mit Polen verwechselt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"
Renate Künast sorgt mit Tweet über die Axtattacke in Würzburg für Kopfschütteln
Grünen-Politikerin Renate Künast blamiert sich: Slowakei mit Polen verwechselt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?