11.03.01 19:11 Uhr
 259
 

Künstler-Gruppe Etoy bringt bankrotte US-Firma Etoys in Riesenprobleme

Der Krieg zwischen der bankrotten Riesen-Spielzeugfirma eToys und der Schweizer Künstlerfirma etoy und geht weiter. Doch diesmal ist's umgekehrt: Nicht die Grossfirma klagt die Künstler an, sondern umgekehrt!

Etoy reichte Klage ein, da sich während der letzten Monate keine gute Lösung finden liess.
Das prekäre an der Situation: Während der Dauer des Gerichtsverfahrens ist die Domain blockiert, etoys darf sie nicht weiterverkaufen.

Damit eToys überleben kann muss es einen Käufer finden, der die Firma übernimmt. Der einzige Wert der Internetfirma ist jedoch nur die Domain, die jetzt noch sehr bekannt ist.
Mit jedem ungenutzten Tag verliert die Domain und somit die Firma an Wert.


WebReporter: budgie2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Firma, Künstler, Gruppe, Riese
Quelle: www.sonntagszeitung.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?