11.03.01 18:10 Uhr
 15
 

19-jähriger spazierte betrunken durch Autobahntunnel

Letzten Samstagmorgen staunten die Verkehrsteilnehmer nicht schlecht, als ihnen im 1600 Meter langen Sonnenbergtunnel in Luzern ein 19-jähriger, betrunkener Fussgänger entgegenkam.

Wie die Polizei mitteilte, brachten sie ihn um 1.20 Uhr in Sicherheit. Nach einer Blutprobe stellte sich ein Promillegehalt von 1.9 heraus.

Wie sich später ergab, war der Grund für den morgendlichen Spaziergang eine Wette.


ANZEIGE  
WebReporter: Acé
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Autobahn, Trunkenheit
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Rennspielhighlight "Gran Turismo" nun auch auf der PlayStation
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?