11.03.01 17:43 Uhr
 82
 

FC Barcelona verpflichtet 21-Jährigen für 58,8 Millionen

Der FC Barcelona hat mal wieder auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Katalanen blättern 58,8 Millionen für den Argentinier Juan Roman Riquelme von Boca Juniors Buenos Aires hin. Zur kommenden Saison wechselt der Spielmacher nach Katalonien.

Riquelme wird zukünftig 1,8 Mio. DM netto pro Jahr kassieren.

Mit dem Transfer gehört Riquelme nun zu den 10 teuersten Spielern aller Zeiten. Er verdrängte Neu-Kollege Rivaldo auf den 11.Platz. Erster in der Liste bleibt Portugiese Luis Figo, der Real Madrid 116 Millionen Mark kostete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zeitungsosterhase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, FC Barcelona, Barcelona
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert
Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert
Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?