11.03.01 16:33 Uhr
 134
 

Italien gründet "Liberale Volkspartei in Haiders Europa"

Die neue Partei, dessen offizieller Name 'Liberale Volkspartei in Haiders Europa' lauten wird, steht kurz vor der Gründung.

Der Gründungskongress findet heute in Rom statt. Die politischen Ziele der Partei gleichen der der FPÖ. Eines der Ziele ist die Autonomie der europäischen Regionen.

Neben der FPÖ ähnelt sie auch noch der Mitte-Rechts-Allianz von Silvio Berlusconi.
Die Partei will am 13.Mai an den italienischen Parlamentswahlen teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Italien, Liberale, Volkspartei
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik
Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht-genehme Medien vom Fraktionskongress aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?