11.03.01 15:54 Uhr
 8.357
 

EU greift ein - Premiere Worlds d-box steht bald vor dem Aus

Schon sehr bald muss Premiere World seine d-box vom Markt nehmen - dank einer EU-Richtlinie, die in erster Lesung bereits vom EU-Parlament angenommen wurde.

Der EU-Richtlinie zufolge müssen von Januar 2002 an die Digital-Decoder alle europäischen Entschlüsselungssysteme unterstützen. Die d-box unterstützt derzeit nur einen Standard - das Verschlüsselungssystem Betacrypt.

Betacrypt ist aber mit anderen Verschlüsselungssystem nicht kompatibel. Sobald diese Richtlinie durch den Deutschen Bundestag und Bundesrat verabschiedet wird, muss Kirch die d-box vom Markt nehmen und sich neue Alternativen für die d-box suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EU, Aus, Premier, Premiere, World
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?