11.03.01 15:05 Uhr
 968
 

Microsoft bekommt Konkurrenz aus China

Eine chinesische PC-Firma (TCL) will Microsoft Konkurrenz machen und ihr derzeitiges Monopol gefährden. Laut einer Nachrichtenagentur soll jeder neue Computer mit einem Betriebssystem „Rote Fahne 2.0“ ausgeliefert werden.

Das neue Betriebssystem basiert auf der Linuxgrundlage und arbeitet mit chinesischer Schrift. Zu dieser Entwicklung kam es, weil die chinesische Regierung Windows in Frage stellte und eine Alternative dazu suchte.

Die chinesische Regierung will bereits dieses Jahr die Nutzung von Linux erlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pecy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Microsoft, Konkurrenz
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein