11.03.01 12:05 Uhr
 118
 

Israel dementiert Klon-Absicht

Eine Zeitschrift hatte berichtet, dass in Israel erstmals Menschen geklont werden sollen. Dies wurde nun von der israelischen Regierung, sowie einem Wissenschaftler dementiert.

Nach Angaben des israelischen Gesundheitsministeriums ist das Klonen durch ein Sondergesetz untersagt. Allerdings gilt dieses Gesetz nur für fünf Jahre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Klon, Absicht
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?