11.03.01 10:58 Uhr
 11
 

Chicago Bulls verlieren im Kellerduell

Toni Kukoc gewann am gestrigen Abend mit den Atlanta Hawks gegen seinen Ex-Club, den Chicago Bulls, mit 93:90. Er selber steuerte 16 Punkte zum Sieg bei. Wichtig für die Playoffs war das Spiel für keine von beiden Mannschaften.

Elton Brand von den Bulls machte 20 Punkte und Coach Kruger der Hawks sagte nach dem Spiel: 'Die ganze Frustration der letzten Partien haben die Jung rausgelassen'.


WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Keller, Chicago
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?