11.03.01 09:06 Uhr
 1.117
 

Die meisten Menschen lügen, glauben aber sie sind ehrlich

Wieder einmal ergab eine wissenschaftliche Untersuchung (diesmal bei einem Test mit Studenten der Cornell Universität), dass wir uns hinsichtlich unserer Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit selbst und anderen gerne was vormachen.

Die Personen wurden vor dem Test gefragt, ob sie einen Teil ihrer Test-Vergütung spenden wollen und wieviel. Die meisten wollten selbst die Hälfte geben, glaubten aber durchwegs, dass ihre Mitstreiter weniger springen liessen.

Tatsache war jedoch, dass genau die, die sich für so grosszügig hielten, dann aber nur knapp ein Drittel hergaben.


WebReporter: Ranata
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Ehrlichkeit
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?