11.03.01 09:06 Uhr
 1.117
 

Die meisten Menschen lügen, glauben aber sie sind ehrlich

Wieder einmal ergab eine wissenschaftliche Untersuchung (diesmal bei einem Test mit Studenten der Cornell Universität), dass wir uns hinsichtlich unserer Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit selbst und anderen gerne was vormachen.

Die Personen wurden vor dem Test gefragt, ob sie einen Teil ihrer Test-Vergütung spenden wollen und wieviel. Die meisten wollten selbst die Hälfte geben, glaubten aber durchwegs, dass ihre Mitstreiter weniger springen liessen.

Tatsache war jedoch, dass genau die, die sich für so grosszügig hielten, dann aber nur knapp ein Drittel hergaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Ehrlichkeit
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?