11.03.01 08:22 Uhr
 13
 

Deutsche Bahn saniert Marienbrücke

Die Marienbrücke in Dresden wird von der Deutschen Bahn saniert. Dabei bleiben die hundertjährigen Pfeiler stehen und sie erhält einen komplett neuen Oberbau.

Beginn der Arbeiten im September 2001. Danach führen 5 Gleise über die Brücke und auch der S-Bahn-Anschluß vom Hauptbahnhof zum Flughafen kann mit realisiert werden.

Bis 2010 sollen die Bahnanlagen um Dresden mit Hilfe von 1 Milliarde Mark saniert sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bahn, Deutsche Bahn
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Cyberattacke: Deutsche Bahn informierte mit Schiefertafeln und Kreide
Deutsche Bahn: Bahnchef Lutz kündigt Ende der Fahrkarte an
Deutsche Bahn will 8.000 neue Mitarbeiter einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Cyberattacke: Deutsche Bahn informierte mit Schiefertafeln und Kreide
Deutsche Bahn: Bahnchef Lutz kündigt Ende der Fahrkarte an
Deutsche Bahn will 8.000 neue Mitarbeiter einstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?