11.03.01 07:13 Uhr
 201
 

Politiker fordern härtere Strafen für Kinder

Die Politiker von Union und FDP setzen sich dafür ein, dass straffällige Jugendliche unter 14 Jahren härter bestraft werden sollen.

Sie fordern, dass die jugendlichen Täter in geschlossene Einrichtungen verwiesen werden können.

Die Politiker sind der Meinung, dass nur solch drastische Eingriffe Jugendliche davon abschrecken Straftaten zu begehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gitta
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Politiker, Strafe
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?
Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?