10.03.01 20:56 Uhr
 23
 

Griechenland entsetzt über Kunstraub im Britischen Museum

Bereits im November letzten Jahres wurde im Britischen Museum eine Marmorhand vom Relief eines 2400 Jahre alten Apollo-Tempels abgebrochen und gestohlen. Das gab erst heute der Museumsdirektor bekannt.

Sofort gab es Proteste aus Griechenland, von wo schon seit langem die Rückführung des antiken Kulturerbes gefordert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Griechenland, Museum, Kunst, Grieche
Quelle: de.news.yahoo.com