10.03.01 19:11 Uhr
 11
 

Rudi Assauer bevorzugt altes Transfersystem

In einem Interview mit bundeliga.de äußerte Rudi Assauer (Manager Schalke04), dass das alte Transfersystem wesentlich verständlicher und übersichtlicher war. Für ihn gäbe es kein Besseres.

Assauer hat Bedenken, dass das neue System zu Verwirrungen führt und keiner weiss, wie es umgesetzt werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Transfer, Rudi Assauer
Quelle: www.bundesliga.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?