10.03.01 14:11 Uhr
 24
 

Zanardi fährt wieder in der Cart Serie

Nachdem der italiener letzte Saison kein Rennen bestritt, startet er nun an diesem Wochende in die neue Indy-Saison. Er wird in Monterey Mexiko für das Team Mo Nunn fahren. Zanardi meinte dazu:

„Ich bin in keinem Ferrari oder McLaren Team der CART Serie, aber wir könnten für die ein oder andere Überraschung sorgen. Wir können mit Siegen rechnen. Was die Meisterschaft betrifft, werde ich abwarten müssen. Ich bin froh wieder dabei zu sein'.

Im Trainig war er auf dem 20. Platz, vor seinem Teamkollegen Tony Kanaan. Schnellster war Helio Castro Neves, vor Fittipaldi und überraschenderweise vor Michael Krumm. Das Training musste aber nach einer halben Stunde abgebrochen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Serie
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball/WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig
SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?