10.03.01 13:46 Uhr
 31
 

USB-Netzwerk - ganz ohne PC - Namens: "On the Go"

Bisher ist in der Struktur, für die Verbindung von Geräten über USB-Schnittstelle immer noch ein PC notwendig. Das soll sich nun ändern, denn die Entwicklung eines neuen Datenprotokolls soll die Lösung sein.

An der Entwicklung arbeiten viele Firmen mit so z.B. Hewlett-Packard, Palm, Intel und Microsoft, Ericsson, Qualcomm.

Sie alle wollen eines erreichen, das man z.B. ein Handheld-PC mit anderen Geräten, wie Digitalkamera direkt verbinden kann ohne als Steuergerät einen PC benutzen zu müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Name, Netzwerk, USB, Go
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?