10.03.01 11:52 Uhr
 4.395
 

Land ohne Internet - Alles hängt oder ist down

Wegen eines Kabelbruches eines Unterseekabels vor der südchinesischen Küste ist das Internet in China down. Der Kabelbruch ist mutmaßlich durch Fischerboote verursacht, die das eigentlich gesperrte Gebiet, durchfuhren.

Viele Internetnutzer stehen nun komplett ohne Zugang da oder haben nur eine stark hängende Leitung.

Die Reparatur wird etwa 2 Wochen dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingRandy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Land
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?