10.03.01 11:49 Uhr
 63
 

Seven of Nines erste Romanze endlich in den USA ausgestrahlt

Am letzten Mittwoch wurde in den USA endlich die "Star Trek: Voyager"-Episode "Human Error" ausgestrahlt, in der Seven of Nine ihre erste Romanze erlebt. Höhepunkt der Episode war der Kuss zwischen ihr und einem holographischen Chakotay.

Heute ist das erste deutsche Review zur Episode erschienen: "Seven befindet sich im Abendkleid auf dem Holodeck. Ein Holo-Chakotay kommt hinzu, und die beiden kommen sich beim Zubereiten des Abendessens näher. Kurz darauf kommt es zum ersten Kuss..."

Weiter geht es unter der Quelle - dort gibt es auch Bilder und Trailer zum lang erwarteten Ereignis...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trekzone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Roman, Romanze
Quelle: www.trekzone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?