10.03.01 09:36 Uhr
 117
 

Frauen sind gesund für Männer

Sollte ein Mann durch das plötzliche Ableben seiner Frau überraschend alleine sein, verschlechtern sich nicht nur seine Essensgewohnheiten, sondern sie neigen auch dazu, öfter zu trinken als Männer die in einer Beziehung sind.

Weiter fällt es Singelmännern viel schwerer mit dem Rauchen aufzuhören. Dadurch sinkt auch die Lebenserwartung der alleinlebenden Männer.
Diese Ergebnisse lieferte die Havard Public School of Health, die über einen längeren Zeitraum beobachtete.

Unter dem Leiter Ichiro Kawachi werden auf dem jährlichen Kongress der Psychosomatischen Gesellschaft die Ergebnisse vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bernhard
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein: Polizei fasst Mann, der Straßenbahn klaute und mit ihr herumfuhr
Protest in Brüssel: Landwirte tauchen EU-Ratsgebäude in Milchpulver-Wolke
Kein Verbot: Belgische Abgeordnete dürfen im Parlament kostenlos Alkohol trinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?