10.03.01 09:46 Uhr
 306
 

Genfer Salon: Sportwagen fährt mit Garten- und Küchenabfällen

Der Advantige Rone von Rinspeed, der erste Sportwagen der mit Kompost fährt. Der Wagen ist 97 cm hoch und senkt sich bei 75 km/h automatisch um 30 cm und senkt sich in Kurven je nach Geschwindigkeit zur Seite - Motorradfeeling.

Der Wagen wird mit Benzin, Gas oder umweltfreundlichem Kompogas getankt. Kompogas wird durch Vergärung von Biomasse (Garten- und Küchenabfälle) gewonnen. Auf 100 Kilometer benötigt man 100 Kilo Biomüll.

Daten:

1,8 Liter Vierzylinder Motor
120 PS bei 5500 U/Min
750 Kilo
Höchstgeschwindigkeit 205 kmh
0 auf 100 unter sechs Sekunden


WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Sportwagen, Garten, Küche, Salon
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?