10.03.01 07:16 Uhr
 30
 

Hund zum Tragen von Pantoffeln verurteilt

In Rom muß Husky Argo in einer Etagenwohnung künftig Pantoffeln tragen.

Sein Herrchen hat eine Klage verloren, in der sich die unter ihm wohnende Frau über die Lauten Geräusche mokierte, die der Hund Nachts macht, wenn er durch die Wohnung geht.


WebReporter: Gitta
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hund
Quelle: www.welt.de


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?