10.03.01 04:44 Uhr
 20
 

Reality-Show nächster Generation: Kriegs-Spiele ehemaliger Soldaten

Die Unterhaltungsbranche in den USA zieht in den Krieg: Nach 'BigBrother' und 'Survivor' sollen nun Kriegs-Spiele die Zuschauer an den Bildschirm locken. So sieht es zumindet ein Konzept des führenden Reality-Show-Produzenten der USA vor.

Danach sollen ehemalige Soldaten und Polizisten in gemischten Teams zu 6 Mann gegeneinander antreten, um aus militärischer Taktik Fernseh-Unterhaltung zu machen. Die Gruppe, die die 'Missionen' am effektivsten ausführt, erhält danach ca. 500.000$.

Die verschiedenen Aufgaben sollen sich dabei an der Arbeit von Spezial-Einheiten des Militärs (GreenBerets, Navy Seals, Marines) und der Polizei (SWAT) orientieren und die wahren Vorgehensweisen offenbaren.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Krieg, Show, Soldat, Generation, Reality, Reality-Show
Quelle: www.foxnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?