10.03.01 02:03 Uhr
 4
 

NBA: Hornets schlagen Magic

Ohne den verletzten Top-Scorer Jamal Mashburn gelang den Hornissen ein entscheidender Stich um den fünften Playoff-Platz der Eastern Conference.

Shooting Guard Baron Davis sorgte mit 23 Punkten, neun Assists und überragender Drei-Punkt-Quote für einen ungefährdeten 97-84- Heimsieg von Charlotte.

Die Magic wussten in diesem Spiel nur durch miserable Punktausbeute auf sich aufmerksam zu machen.


WebReporter: Yatar
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?