10.03.01 00:10 Uhr
 5
 

EM 2008 Schweiz/Österreich: Konzept steht

Der Schweizer Fussballverband (SFV) und der Österreichische Fussballbund (ÖFB) kamen am Freitag bei einem Gespräch in der Schweiz zur Einigung: 'Eine gemeinsame Kandidatur macht Sinn' verkündeten österreichische und schweizerische Verantwortliche.

Das Eröffnungsspiel würde in der Schweiz stattfinden, das Finalspiel hingegen in Wien. Dies steht aus Kapazitätsgründen bereits fest.

Nächstes Treffen der Verantwortlichen findet am 17.4.2001 statt.
Die Kandidatur müsste bis Herbst 2002 abgegeben werden. Die UEFA vergibt die Spiele im anschließenden Frühjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crisu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schweiz, Österreich, EM, Konzept
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?