09.03.01 22:30 Uhr
 36
 

Dadaismus-Ausstellung: "Aller Anfang ist MERZ"

Das Haus der Kunst in München zeigt ab dem 27. Mai eine große Ausstellung über die Werke des Dadaisten Kurt Schwitters (geb. 1887).

Der gebürtige Hannoveraner verstarb 1948 im britischen Exil.

Den Mittelpunkt der Ausstellung bildet der von Schwitter selber als sein Lebenswerk angesehene Merzbau.

Dieses architektonisch-skulpturale Kunstwerk wurde auch 'Kathedrale des erotischen Elends' genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Anfang, Dadaismus
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?