09.03.01 21:51 Uhr
 8
 

Malysz gewinnt Weltcup

Adam Malysz hat das heutige und letzte Weltcupspringen in Trondheim gewonnen und ist somit Weltcupsieger.
Er sprang heute 116 und 138,5 m weit.
Schmitt wurde heute nur 18ter. Malysz löste Schmitt somit als Gesamt-Weltcupsieger ab.


Christoff Duffner war bester Deutscher mit Platz 11.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tenchy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?