09.03.01 21:36 Uhr
 131
 

Game of Death - neuer Ego-Shooter vom deutschen Horror-Papst

Es ist das Projekt von Jörg Buttgereit, ein beliebter Horrorspezialist. Er und das Team von BURNS arbeiten an einem neuen Ego-Shooter namens 'Game of Death'.

Es ist eine Anlehnung an große Serienkiller wie Charles Manson oder Albert Fish. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Opfers und versucht mit aller Macht den Serienkillern auf die Pelle zu rücken.

Story:
Man erleidet einen Autounfall und liegt im Koma. Dieses Koma löst Träume aus und man befindet sich in einer anderen Welt. Dort leben die Massenmörder und von ihnen getötete Menschen. Sie müssen die Massenmörder in dieser Welt umbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Game, Papst, Horror, Shooter, Ego-Shooter, Death
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?