09.03.01 13:32 Uhr
 81
 

Geheimdienst NSA wirbt PC-Spezialisten an.

Die NSA (National Security Agency) will in nächster Zeit Computer-Freaks für ihren Geheimdienst anwerben, die ihnen helfen sollen, im Wettlauf mit den anderen Geheimdiensten auf dem Sektor der Informationstechnik wieder aufzuschließen.

Die NSA ist aber nicht der einzige Geheimdienst, der so etwas vorhat. Auch das FBI denkt über diese Art der Anwerbung nach. Nur so könne man mithalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Geheimdienst, NSA
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?