09.03.01 13:22 Uhr
 2
 

Südkorea will weitere Verhandlungen mit dem Norden

Der Präsident Südkoreas, Kim Dae Jung, versucht zur Zeit, die Vorbehalte der USA zu weiteren Verhandlungen mit Nordkorea, auszuräumen.

Bush hatte geäußert, Nordkorea als Bedrohung zu betrachten und keine weiteren Verhandlungen in Erwägung zu ziehen.

Laut Kim wisse Nordkorea, daß sein wirtschaftlicher Aufschwung von den Beziehungen zu den USA abhänge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Südkorea, Verhandlung
Quelle: de.news.yahoo.com