09.03.01 13:17 Uhr
 4
 

Puma: weiterhin auf Investitionskurs

Der Sportartikelhersteller Puma kündigt nach den Geschäftsergebnissen vom Vorjahr weitere Umsatzsteigerungen für 2001 an.

Das Unternehmen erwartet 2001 das dritte Jahr in Folge währungsbereinigt ein zweistelliges Umsatzwachstum. Im abgelaufenen Jahr konnte die Nummer vier auf dem Sportartikelmarkt in Europa den Umsatz um rund ein Viertel auf 910 Mio.DM steigern.

Das Ergebnis vor Steuern, das 2000 um fast die Hälfte gewachsen war, soll 2001 überdurchschnittlich steigen. Desweiteren schätze man, dass das Umsatzwachstum etwa zehn bis 15 Prozent betragen werde, so das Unternehmen am Freitag. Außerdem wird man auch in diesem Jahr deutlich mehr als der Branchendurchschnitt in Produktentwicklung und Marketing investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Investition, Puma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?