09.03.01 13:11 Uhr
 138
 

MIR-Absturz: 16 Pazifikstaaten befürchten Schäden

Es ist schon bekannt, dass die russische Regierung die MIR noch mit 200 Millionen Dollar versichert hat, falls doch Schäden auftreten.

Nun äußern sich auch die 16 Staaten des Süd-Pazifik-Forums mit Sorge über den Absturz. Da sovieles noch nicht geklärt ist, betreffend des Absturzes, äußerte die Generalsekräterin des Forums ihre Bedenken.

Nach neuen Erkenntnissen können die 1500 entstehenden Trümmerteile der MIR die Größe von Kleinwagen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schaden, Absturz, Pazifik
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?