09.03.01 11:53 Uhr
 560
 

Ex-Frau von Tom Hanks muss sterben

Tom Hanks Ex-Frau Susan Dillingham muss sterben. Diese Nachricht erfuhr sie kürzlich bei einem Routinebesuch beim Arzt. Sie hat Knochenkrebs, der vermutlich schon auf die Lungen, und vielleicht aufs Gehirn übergesprungen ist.

Tom Hanks war nach Angaben von Freunden völlig aufgelöst, da das Ex-Ehepaar eine freundschaftliche Beziehung, auch bedingt durch die gemeinsamen Kinder, aufgebaut hat.

Die Ärzte sagen, sie könnten nichts tun, ausser die Schmerzen der Frau in den letzten Monaten möglichst erträglich zu halten.


WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Ex, Tom Hanks
Quelle: www.megastar.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hanks veröffentlicht Erzählband über Schreibmaschinen
Amy Adams und Tom Hanks versehentlich für Oscar-Nominierung angekündigt
Tom Hanks Sohn zeugte Tochter in Drogenrausch bei One-Night-Stand



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hanks veröffentlicht Erzählband über Schreibmaschinen
Amy Adams und Tom Hanks versehentlich für Oscar-Nominierung angekündigt
Tom Hanks Sohn zeugte Tochter in Drogenrausch bei One-Night-Stand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?