09.03.01 10:05 Uhr
 1.521
 

Betrunkener Polizist tötet drei Kinder

Der Polizeimajor war betrunken, als er mit seinem Auto in die Kindergruppe fuhr. Bei dem Unfall in Südrussland starben drei der Kinder. Ein viertes wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Polizist hatte am Abend zuvor scheinbar übermässig den internationalen Frauentag gefeiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madmaxx01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist
Quelle: www.swol.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Oregon/ USA: Mann tötet mit Messer zwei Männer in Straßenbahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?