09.03.01 08:27 Uhr
 3
 

eJay übernimmt Internet-Musikanbieter youwant.com

Die eJay AG übernimmt 88 Prozent der Gesellschaftsanteile des Online-Musik-Streamers youwant.com, womit man sein bereits bestehendes Musik-Serviceangebot für Geschäftskunden vervollständigt.

youwant.com liefert individuell auf die Kunden zugeschnittene Musikinhalte für deren Online-Seiten. Zu den Geschäftspartnern zählen unter anderem SAT.1 online, Yahoo!, Alta Vista und Beate Uhse.

Mit der Eingliederung von youwant.com erschließt eJay seinen Kunden im B2B-Bereich ein umfassendes Inhaltsportfolio, dessen breites Musikrepertoire von Jazz bis Pop die exklusiven eJay-Trendmusikinhalte ergänzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Musik
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?