09.03.01 08:27 Uhr
 3
 

eJay übernimmt Internet-Musikanbieter youwant.com

Die eJay AG übernimmt 88 Prozent der Gesellschaftsanteile des Online-Musik-Streamers youwant.com, womit man sein bereits bestehendes Musik-Serviceangebot für Geschäftskunden vervollständigt.

youwant.com liefert individuell auf die Kunden zugeschnittene Musikinhalte für deren Online-Seiten. Zu den Geschäftspartnern zählen unter anderem SAT.1 online, Yahoo!, Alta Vista und Beate Uhse.

Mit der Eingliederung von youwant.com erschließt eJay seinen Kunden im B2B-Bereich ein umfassendes Inhaltsportfolio, dessen breites Musikrepertoire von Jazz bis Pop die exklusiven eJay-Trendmusikinhalte ergänzt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Musik
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?