09.03.01 08:17 Uhr
 1
 

i2 Technologies übernimmt RightWorks

Mit der gestrigen Übernahme von RightWorks durch i2 Technologies scheint die Kooperation zwischen i2 und Ariba beendet. Im vergangenen Jahr waren die beiden Unternehmen zusammen mit IBM eine B2B Kooparation eingegangen. Experten hatten schon von Beginn an der Kooperation gezweifelt, da i2 und Ariba eigentlich Konkurrenten sind und in die Geschäftsfelder des anderen einzudringen versuchen. Mit der Übernahme des direkten Ariba-Konkurrenten RightWorks ist i2 also in den Markt von Ariba eingedrungen.

Für RightWorks, ein Unternehmen das mehrheitlich zur InternetCapital Group gehört, hat i2 114 Mio. Dollar in Aktien gezahlt.

i2 schlossen gestern bei 21,5 Dollar und damit auf All-Time Low.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Technologie, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederrhein: Möglicherweise bewaffneter Psychiatrie-Insasse geflohen
Brand am Flughafen Berlin-Schönefeld
Brüssel: Donald Trump schubst Regierungschef arrogant zur Seite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?