09.03.01 07:57 Uhr
 307
 

Weltweit erste Brennstoffzellenfabrik in Deutschland eröffnet

Sie gilt als eine der zukunftsträchtigsten Energiequellen: Die Brennstoffzelle. Bisher wurden diese jedoch nur von Hand gefertigt.

In Köln hat nun die weltweit erste industrielle Produktion von Brennstoffzellen begonnen. Ein englisches Unternehmen eröffnete ein entsprechendes Werk mit 70 Mitarbeitern.

Hier entstehen Brennstoffzellen mit einer Leistung von 10 Megawatt. Langfristig soll das Werk auf 500 Arbeitsplätze ausgebaut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Brennstoffzelle, Brennstoff
Quelle: www.merten-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?