08.03.01 22:31 Uhr
 5
 

Geldververteilungspläne entfachen Zorn

Österreich: Die VP kritisiert zutiefst die Geldververteilungspläne der SP und FP.

So wird den Parteien Verschwendung und Unseriösität vorgeworfen.
Denn nun will die SP nicht nicht nur Milliarden für die Infrastruktur, sondern auch noch große Summen für den Ersatz der Studiengebühren und den Kauf von Bundesforste-Gründen ausgeben.

Ein weiteres Beispiel ist die Forderung der FP: Sie wollte jedem Oberösterreicher unter 30 Jahren 60.000 S für die Bildung schenken.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zorn
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GroKo-Gespräche: CSU sieht "keinen Verhandlungsspielraum" beim Familiennachzug
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Schutz bei Terrorangriffen: NRW-Polizei bekommt schusssichere Helme



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann beißt einen Polizeihund in Kopf
Fußball: Spanien und Saudi-Arabien schließen Kooperation - Neun Spieler wechseln
GroKo-Gespräche: CSU sieht "keinen Verhandlungsspielraum" beim Familiennachzug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?