08.03.01 20:21 Uhr
 10
 

Zeitungen kostenlos - bald in fünf Städten?

In Köln gibt es bereits eine kostenlose Morgenzeitung. Diese wurde von Schibsted, einem norwegischen Konzern, herausgebracht.

Nun plant auch der deutsche Marktführer, der Axel Springer Verlag, als Reaktion darauf ebenfalls kostenlose Zeitungen auf den Markt zu bringen. Gerüchten zufolge soll dies erstmal in fünf deutschen Städten geschehen.

Der Schibsted Konzern prüft zur Zeit europaweit den Markt und plant weitere Zeitungen kostenlos anzubieten. ASV Verlagssprecherin Edda Fels sagte, dass der Axel Springer Verlag mit Abwehrmaßnahmen auf Schibsted reagiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stadt, Zeitung
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?