08.03.01 18:10 Uhr
 27
 

Lärm - Frauen reagieren anders als Männer

Amerikanische Psychologen setzten Männer und Frauen einem Lärm aus, der wie ein Feueralarm war, plötzlich zu hören war und sehr laut wurde.

Bei der anschließenden Befragung zeigte es sich, daß Männer und Frauen unterschiedlich darauf reagieren.

Männer waren eher nur überrascht, bekamen keine Angst, aber sie empfanden den Krach irgendwann als schmerzhaft.

Frauen erreichen diese Schmerzschwelle nicht so leicht, aber der Lärm machte ihnen Angst.

Für die Wissenschaftler steht damit fest, daß Lärm als stressauslösender Faktor von den Geschlechtern unterschiedlich stark wahrgenommen wird, wobei Frauen eindeutig weniger tolerant als Männer sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau, Lärm
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?