08.03.01 17:52 Uhr
 72
 

Sexuelle Verhaltensweisen von Bundesland zu Bundesland verschieden

Auf Grund einer Umfrage durch die Forschungsstelle für Sexualwissenchaften und Sexualpädagogik der Universität Koblenz hat sich herausgestellt, dass sich die sexuellen Verhaltensweisen von Bundesland zu Bundesland unterscheiden.

Die Umfrage wurde unter den Gesichtspunkten Homosexualität, Selbstbefriedigung, Liebe und Lust durchgeführt. Bei allen Punkten ergaben sich jeweils auf das Bundesland bezogene unterschiedliche Werte.

Zum Beispiel sollen Bewohner aus Sachsen und Thüringen sexuell weniger aktiv sein, während Bewohner aus Rheinland-Pfalz am aktivsten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Verhalten, Bundesland
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?