08.03.01 17:35 Uhr
 11
 

Motorräder müssen Schadstoffabgabe stark verringern

In Brüssel haben die Umweltminister der EU beschlossen, dass ab 2003 neue Werte für den Schadstoffausstoss bei Motorrädern gelten. Es sollen hierbei Reduzierungen im Bereich von 60 bis 70% erreicht werden.

Die Bundesregierung ist mit dieser Entscheidung nicht einverstanden und gab deshalb bei dem Beschluss auch keine Stimme ab. Sie fordert nach 2006 weitere Reduzierungen des Schadstoffausstosses.

Mit dieser Meinung steht Deutschland nicht allein da. Auch einige andere EU-Länder wollen es so halten wie Deutschland. Dieser 2-Stufen Plan wird nun erneut der EU vorgelegt. Man rechnet sich dafür gute Chancen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Motor, Motorrad, Schadstoff
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?