08.03.01 17:16 Uhr
 0
 

Vize COO von AOL will nicht zu Yahoo

Bob Pittman, der Vize COO von AOL hat eigenen Angaben zufolge 'absolut kein Interesse', den seit heute freien CEO-Posten bei Yahoo zu übernehmen.

'Da wo ich bin, bin ich zufrieden', sagte er auf einer Pressekonferenz.

Pittman wurde seit gestern abend als potentieller Nachfolger von Koogle gehandelt, der aufgrund der schlechten Ergebnisse beim Internetportal Yahoo gestern abend seinen Hut genommen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Vize
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?