08.03.01 16:46 Uhr
 2
 

Online Wahlen zu unsicher

Die National Science Foundation - Stiftung, ein US-Amerikanischer Pool der aus Experten besteht, gab in ihrer jüngst veröffentlichten Studie bekannt, dass Onlinewahlen zur Zeit zu unsicher seien, und das für die nächsten Jahre !

Deutsche Forscher sind optimistischer und sehen kein Problem darin schon mit der Technik diesen Jahres Wahlen durchzuführen.

Schon bei den Niedersächsischen Kommunalwahlen ist die neue Technik geplant. Die Sicherheit wird durch Chip-Karten mit digitaler Signatur und PINs gewährleistet und auch anonym soll die Wahl sein.


WebReporter: Sam.D
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?