08.03.01 16:23 Uhr
 24
 

Krankenkassen: Festnahmen wegen Korruption

Die Polizei hat fünf Festnahmen gegen Personen verhängt, die im Verdacht stehen, an einem Korruptionsskandal mehrerer Betriebskrankenkassen beteiligt zu sein.

Die Beschuldigungen richten sich u.a. an den Chef der BKK Düsseldorf, so der Oberstaatsanwalt Grevener in Wuppertal.

Es soll sich um einen mehrere Millionen schweren Geldbetrag handeln, an dem sich die Verdächtigten selbst bereicherten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lasso224
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krank, Festnahme, Krankenkasse, Korruption
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?