08.03.01 14:51 Uhr
 5
 

Adidas hat mit schleppendem US-Markt zu kämpfen

Adidas Salomon, der weltweit zweitgrößte Sportbekleidungs-Hersteller, meldete am Donnerstag, daß es weiterhin Schwierigkeiten mit den US-Geschäften gibt, wobei der neue Fokus des Konzerns Umsatz und Gewinn in 2001 antreiben soll.

Trotz eines Umsatzwachstums in 2000 von 9 Prozent kämpft Adidas mit seiner Adidas America-Sparte, welche noch immer als Herausforderung gesehen wird. Sämtliche anderen Sparten zeigen jedoch ein solides -wenn auch nicht überragendes - Wachstum auf.

Die Aktien des Unternehmens fielen heute um 1,26 Prozent auf 66,75 Euro. Aktuell notieren sie bei 66,68 Euro (-1,36 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Markt, Adidas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN