08.03.01 14:18 Uhr
 28
 

Blauer Engel schützt vor zuviel Stromverbrauch beim Surfen

Da immer mehr Internetnutzer dazukommen, erhöht sich auch die Energienutzung. Bereits 1% Energie wird für das Netz benötigt, meinte das Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) in Berlin.

Deshalb sollte man auf den Blauen Engel achten, welches auf Monitoren etc. gekennzeichnet ist. Dies weist auf sparsamen Stromverbrauch hin.

Auch Notebooks werden sehr empfohlen, weil der Bildschirm schon am Gerät integriert ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.d.e.m.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Strom, Surfen, Engel
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Eishockey/ DEL: Die Adler Mannheim haben Chet Pickard verpflichtet
Berlin: Tierpark bekommt zwei neue Pandas aus China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?