08.03.01 13:46 Uhr
 21
 

Unis fürchten um ihre Zukunft!

Der heimische Hochschulbereich kommt nicht zur Ruhe. An mehreren Unis drohen wegen der geplanten Reform des Dienstrechts Streiks.

Die ÖH (Österreichischen Hochschülerschaft) will mit einem Volksbegehren die bereits beschlossenen Unigebühren doch noch zu Fall bringen - und jetzt schlagen die Rektoren der Unis Linz, Salzburg und Klagenfurt Alarm.

Sie fürchten, dass ihre Unis auf Kosten der großen verkleinert werden. Den betroffenen Bundesländern drohe die 'totale Provinzialisierung'. Bildungsministerin Gehrer: 'Das sind frei erfundene Gerüchte'.


WebReporter: Generator...
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zukunft
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jusos werben für Neueintritte um GroKo zu verhindern: Hunderte Neumitglieder
Brandenburg: AfD-Politiker Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert
AfD bekommt Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss im Bundestag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?