08.03.01 13:46 Uhr
 21
 

Unis fürchten um ihre Zukunft!

Der heimische Hochschulbereich kommt nicht zur Ruhe. An mehreren Unis drohen wegen der geplanten Reform des Dienstrechts Streiks.

Die ÖH (Österreichischen Hochschülerschaft) will mit einem Volksbegehren die bereits beschlossenen Unigebühren doch noch zu Fall bringen - und jetzt schlagen die Rektoren der Unis Linz, Salzburg und Klagenfurt Alarm.

Sie fürchten, dass ihre Unis auf Kosten der großen verkleinert werden. Den betroffenen Bundesländern drohe die 'totale Provinzialisierung'. Bildungsministerin Gehrer: 'Das sind frei erfundene Gerüchte'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zukunft
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Frankreich: Rechtsextremer Front National bekommt wohl Millionen aus Russland
Umfragewerte der AfD brechen ein: Nur noch acht Prozent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Bonn: Vermieterin kündigt Ärztin, weil diese Cannabis auf dem Balkon züchtete
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?